Tips


Erwartungen an Bewerber

Wir erwarten von Ihnen als Bewerber, dass Sie XING gut kennen und wissen, welche Vorteile XING seinen Mitgliedern bietet. Fachlich sollten Sie sich sicher sein, den Anforderungen der Stelle genügen zu können. Je nach Tätigkeitsfeld werden wir Sie eventuell bitten, eine Arbeitsprobe zum Bewerbungsgespräch mitzubringen oder eine von uns gestellte Aufgabe zu bearbeiten – aber das erfahren Sie dann vorher noch genau.

Bewerbungsschreiben

Bei XING wird Deutsch und Englisch gesprochen. Ihre Bewerbung können Sie deshalb auf Deutsch oder Englisch verfassen, je nachdem, in welcher Sprache Sie sich wohler fühlen. Da einige Führungskräfte jedoch nur Englisch sprechen, weisen wir in einigen Stellenausschreibungen darauf hin, sich auf Englisch zu bewerben. Erzählen Sie uns in Ihrem Anschreiben, warum Sie ausgerechnet bei uns arbeiten möchten. Darüber hinaus interessiert uns, warum Ihnen die ausgeschriebene Stelle besonders gut gefällt und welche Ihrer Stärken Sie dort einbringen können. Beim Lebenslauf hilft es uns, wenn Sie nicht nur Ihre beruflichen Stationen aufzählen, sondern jeweils Ihre konkreten Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten möglichst genau schildern.
Übrigens: Wenn Sie all diese Informationen bereits in Ihrem XING-Profil hinterlegt haben, genügt uns statt eines Lebenslaufes auch ein einfacher Link dorthin.

Bewerbungsgespräch

Es ist uns wichtig, dass Sie sich beim Bewerbungsgespräch bei uns wohlfühlen. Wenn Sie ein passionierter Anzugträger bzw. passionierte Kostümträgerin sind, dann ziehen Sie das gern an. Wenn Sie sich in Jeans und Pulli wohler fühlen, nehmen Sie das. (Die meisten XINGler mögen es eher leger.)

Bevorzugte Bewerbungsform

Wir freuen uns ganz besonders über Bewerbungen auf unserer Karriereseite bzw. den „Bewerben“-Button auf unseren Online-Stellenanzeigen. Auf diesem Weg ist sichergestellt, dass Ihre Bewerbung schnell vom richtigen Ansprechpartner gelesen und beantwortet wird. Wir nehmen aber auch Bewerbungen per E-Mail oder XING-Nachricht an. Papier sehen wir dagegen nicht so gern – immerhin sind wir ein Online-Unternehmen.

Auswahlverfahren

Wenn Sie es in die engere Auswahl geschafft haben, laden wir Sie zunächst zu einem telefonischen Gespräch ein. Hier machen wir uns einen ersten Eindruck von Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fähigkeiten. Sie haben dabei auch die Möglichkeit, erste Fragen an uns zu stellen. Im nächsten Schritt erfolgen dann ein bis zwei persönliche Gespräche, in denen Sie meistens nicht nur Ihre zukünftige Führungskraft, sondern auch den einen oder anderen zukünftigen Kollegen kennen lernen werden. Das wird auch Ihnen dabei helfen einzuschätzen, ob Sie zu uns passen. Wenn Sie derzeit außerhalb von Hamburg oder sogar im Ausland wohnen, nutzen wir gerne Skype, um uns schnell und bequem kennenzulernen.